Kinderkino "Es ist ein Elch entsprungen"

07.12.2017 um 15:00 Uhr

Freilaufende Elche

Die Kinderkinovorstellung im Monat Dezember am Donnerstag, 07.12.2017 in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr um Jugendzentrum statt. Teilnehmerbeitrag 2,- €

In der Pause des Films können die Kinder im Außengelände des Jugendzentrums spielen oder sie können sich am „Kiosk“ mit Popcorn, Süßigkeiten und Getränken versorgen. Sie können allerdings auch alles von Zuhause mitbringen. Der Film ist freigegeben ab 6 Jahren. Kinder können allein oder in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern das Kino besuchen. Gerne treffen sich Freunde im Kinderkino.

Zur Handlung:

Kurz vor Heiligabend wünscht sich der zehnjährige Bertil, der von einem dicken Jungen in der Schule gemobbt wird, nichts sehnlicher als seinen Vater zu sehen, der am Nordpol auf Forschungsreise ist. Er, seine Schwester Kiki und ihre Mutter leben zusammen in einem abgelegenen Haus im Wald. Als plötzlich ein Elch durch die Wohnzimmerdecke bricht, ändert sich sein Leben schlagartig. Der Elch kann sprechen und stellt sich als Mr. Moose vor, denn er ist der Elch des Weihnachtsmannes. Er sei bei einem Testflug des Weihnachtsmannes von der Bahn abgekommen und abgestürzt. Schnell freunden sich Bertil und Mr. Moose an, doch der Weihnachtsmann, in Irland notgelandet, ist bereits auf der Suche nach dem Elch, um ihn rechtzeitig zu Weihnachten anstelle der Rentiere einsetzen zu können. Der Elch muss vor Herrn Pannecke, dem Vermieter der Wagners und einem leidenschaftlichen Jäger, verborgen werden. Dieser ist zudem an Bertils Mutter interessiert, die inzwischen Besuch von ihrer extrovertierten Freundin Gerlinde aus der Stadt bekommen hat. Jedoch erweist er sich auch als nützlich gegenüber den Mobbern von Bertil, die vor diesem flüchten.

Das Kinderkino endet um 17.00 Uhr. Dann können die Eltern ihre Kinder abholen oder die Kinder können allein nach Hause gehen. Um diese Zeit endet die Aufsichtspflicht des JUZ-Personals.

 

Plakat Es ist ein....

 
 

Veranstaltungsort

Kinder- und Jugendförderung der Gemeinde Groß-Zimmern

Am Festplatz 1
64846 Groß-Zimmern

Telefon (06071) 497367
Telefax (06071) 497368

E-Mail E-Mail:
www.jugendfoerderung.net

Öffnungszeiten:
Dienstags: 08.00 - 11.00 Uhr + 14.00 - 18.00 Uhr