Inline Skaterhockey

Inline-Streethockey entstand - wie der Name schon sagt - auf der Straße und auf Parkplätzen. Anfangs wurde diese Sportart noch mit herkömmlichen Rollschuhen gespielt, aber spätestens mit dem größer werdenden Boom des Inlineskating in den 90er Jahren stiegen auch die Hockeyspieler immer öfter auf Inlineskates um. Seit 1997 gibt es sogar regelmäßige Turniere die bis hin zu einem Bundesfinale organisiert sind. Seit 1998 gründeten sich die ersten Ligen. Allerdings gehört diese noch junge Sportart etwas Bemerkenswertes geschafft. Sie ist von einer Trendsportart zu einer Breiten- und Wettkampfsportart geworden.

 

Seit September 2007 bietet die Kinder- und Jugendförderung Groß-Zimmern in Kooperation mit dem Rad- und Rollsportverein Groß-Zimmern e. V. eine Inline-Skaterhockey AG an. Das Angebot umfasst folgende altersgetrennte Gruppen:

 

Inline-Skater-Hockey AG

Im Rahmen der jeden Donnerstag stattfindenden AG geht es in erster Linie darum den Kindern und Jugendlichen die Sportart und den damit verbundenen hohen Spaßfaktor schmackhaft zu machen. Für viele ist es eine gute Gelegenheit ihre Lauffähigkeiten auf Inlinern weiter zu verbessern. Um an der Ag teilnehmen zu können sollte das Kind schon sicher auf den Inlinern stehen und fahren können.  Zudem geht es einfach um die drei Grundlagen: laufen, passen, schiessen. Was ganz einfach klingt fällt nicht jedem gleich leicht.

Wie halte ich den Schläger am besten? Wie kann ich den Ball gezielt ins Tor bringen? Kann ich den Ball schon führen oder führt der Ball eher mich? Alles Fragen die einfach und zum Großteil auch spielerisch geklärt werden können.

 

Für diese Ag kann man sich jederzeit anmelden oder nach vorheriger telefonischer Absprache zum schnuppern vorbei schauen.

 

Einmal im Jahr gibt es jeweils eine komplette Ferienwoche für die Altersgruppe 8 - 12 Jahre und die Altergruppe 13 - 18 Jahre, in Form von Ferienbetreuung die zum Training genutzt werden. Entsprechende Termine finden sie in unserem jeweils aktuellen Programmbrief oder hier auf der Homepage.

 

In der AG geht es außerdem um Grundlagen des Spiels wie Passarten, Schüsse, Spielaufbau, Abwehr sowie Überzahl und Unterzahl. Zur Zeit sucht die Kinder- und Jugendförderung für beide Altersgruppen geeignete Testgegner.

 

Die Altersgruppe 8-12 trainiert immer donnerstags von 15.00 - 16.30 Uhr in der Rad- und Rollsporthalle Groß-Zimmern.

 

 

Wild Boars

Aus der AG der 13-18 jährigen hat sich 2009 die Mannschaft der „Wild Boars Groß-Zimmern“ gegründet. Drei Torhüter und 19 Feldspieler gehören diesem Team an. Am 27.11.2010 bestritt man leider unglücklich das erste Spiel überhaupt. Die „Wild Boars“ verloren dabei in eigener Halle gegen Münster mit 0:3. Im Frühjahr 2011 ist eine Revanche geplant.

 

Die „Wild Boars“ trainieren immer montags von 19.00 - 20.30 Uhr + freitags von 18.00 - 19.30 Uhr in der Rad- und Rollsporthalle Groß-Zimmern.

 

WildBoars-Mannschaftsbild2010

 

Hier weitere Bilder zu den Wild Boars:

1. Spiel gegen die Parkplatzgang Münster am 27.November 2010

 

Ferienbetreuung

Innerhalb der Oster- bzw. Herbstferien 2013 bietet die Kinder- und Jugendförderung auch dieses Jahr wieder Inline-Skater-Hockeywochen an. In der Woche vor Ostern für die Altersgruppe 8-13 jährige, im Herbst ab 13 Jahren. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

 

Ferienspiele-Mannschaftsbild2011

 

Hier weitere Bilder zu Inline-Hockey:

- Hockeywoche - 2010

- Hockeyfotos - allgemein